Baustelle in Jugenheim

Nach langer Planungszeit ist es nun früher losgegangen als erwartet: die Außenanlage und der Barrierefreie Eingang für die Bonifatiuskirche sind in Arbeit. Für die Zeit der Baumaßnahmen gibt es leider im Pfarrgarten keine Parkmöglichkeiten, auch der Durchgang zu Fuß ist nicht immer uneingeschränkt möglich. Bisher wurde begonnen, die zahlreichen Wurzelstöcke zu entfernen und die alte schadhafte Asphaltdecke abzutragen. Ebenso werden leider auch die alten und 15 – 20m hohen Tannen weichen müssen. Sie sind bereits jetzt grenzwertig in ihrer Höhe und müssen auf Sicht durch kleinere Bäume ersetzt werden. Da lag es nahe, das jetzt zu erledigen, wenn die Wege und die ganze Anlage sowieso Baustelle sind. Hier ein paar Eindrücke vom Baufortschritt: