Aktuelle Nachrichten aus dem kirchlichen Bereich finden Sie unter
http://www.kath.net

Evangelium für Kinder 27.3.

Wir halten Kontakt, in diesen schwierigen Zeiten eben online, und da wollen wir natürlich auch die Kinder einbeziehen.
Frau Franz hat einen interessanten Link gefunden:

Die Auferstehung des Lazarus, für Kinder einfach erzählt als YouTube-Video, findet ihr unter

https://m.youtube.com/watch?v=yOeYLhn40ck

Viel Spaß beim Ansehen!

Und wenn ihr Malen wollt, hier zwei Bilder zum Herunterladen und Ausmalen:

Weiterlesen ...

Bischof Kohlgraf zur Lage

Zur aktuellen Situation in Corona-Zeiten und den Aussichten auf Ostern hat Bischof Kohlgraf einen Brief an Seelsorger und Gemeinden geschrieben.

Bitte lesen Sie diesen Brief hier.

Misereor 2020 in Corona-Zeiten

  

 

MISEREOR-Kollekte am 28./29. März 2020

 

Liebe Gemeinde,

in diesen Tagen besinnen sich viele Menschen in unserer Gemeinde auf den Wert des Zusammenhaltens und der Solidarität. Die Folgen des Corona-Virus treffen auch die MISEREOR-Fastenaktion, da die Kollekte eine existenzielle Säule der MISEREOR-Projekt-Arbeit ist. Durch die Absage aller Gottesdienste, entfällt somit auch diese wichtige Sammelaktion. Dennoch geht die Arbeit in den Hilfsprojekten weiter.

Menschen im Nahen Osten, in Venezuela, im Kongo und anderen Ländern sind auf unsere Solidarität angewiesen. Zu den übergroßen Nöten und Leiden wie Krieg, Vertreibung und Flucht kommt nun die Sorge um die eigene Gesundheit in Zeiten der Pandemie hinzu.

Daher wenden wir uns heute mit folgender Bitte an Sie:

Weiterlesen ...

Corona: Gottesdienste fallen aus!!!

Um der weiteren Verbreitung des Corona-Virus vorzubeugen, fallen zunächst bis zu 27.3.2020 alle Gottesdienste in allen Kirchen des Bistums Mainz aus.
Bitte nehmen Sie anstelle des Sonntags-Gottesdienstes die entsprechenden Angebote in Radio und Fernsehen wahr.
Die Situation wird beobachtet um über das weitere Vorgehen nach dem 27.3. zu entscheiden.

 Lesen Sie bitte hier ein Wort unseres Bischofs zum Thema.

 

Weihnachtszeit beendet

Auch diesmal waren wieder unsere Jgendlichen als Sternsinger unterwegs und sammelten ca. 5000€ für notleidende Kinder der Welt. In diesem Jahr stand das Thema "Frieden am Beispiel des Libanon" im Mittelpunkt der Aktion.

Weiterlesen ...

Einladung zur Taizéfahrt 2020

Vom 4.–11. Oktober 2020 findet die nächste Taizéfahrt statt. Eingeladen werden vor allem die zwischen Juli 2004 und Juli 2005 geborenen Jugendlichen der nächsten Firmvorbereitung.

Erwachsene und Jugendliche (ab 15 Jahren), die gerne Taizé kennenlernen oder wieder besuchen möchten, können ebenfalls an der Fahrt teilnehmen.

Erwachsene ab 27 Jahren, die nicht als Betreuer mitfahren, nehmen an einem eigenen Erwachsenen-Programm teil und sind in separaten Gebäuden auf dem Gelände untergebracht.

Um besser planen zu können, bitten wir vorab, Interesse zu bekunden und sich unverbindlich anzumelden.
Info und Anmeldung:
     angelika.franz@ sankt-bonifatius-seeheim-jugenheim. de
     oder 01 51-21 22 60 72.