ökum. Fest "500 Jahre Reformation"

Ökumenisches Fest im darmstadtium zum Reformationsjubiläum
am 31. Oktober 2017

Hektischer Feierabendverkehr, eine rote Ampel an der B42. Auf grün wartend nehme ich halb unterbewusst wahr, dass auf der gegenüber liegenden Seite eine neue Plakatwand aufgestellt ist. Moment – jetzt muss ich doch genauer hinschauen…
„Der Himmel ist uns umsonst gegeben und geschenkt.“ ist da zu lesen. Dieser Lichtblick im Alltagsgrau hat mich auf die vielen Aktionen im Rahmen des Reformationsjubiläums im Raum Darmstadt aufmerksam gemacht. Für alle, die darüber mehr wissen wollen, liegen verschiedene Informationen an den Schriftenständen aus.
Das ökumenische Projekt „Freiheit leben – Glauben teilen – Zukunft gestalten“ der Kirchen im Raum Darmstadt hat für den Reformationstag am 31. Oktober ein großes, kostenloses Programm im darmstadtium für alle Altersklassen zusammengestellt. Es beginnt um 15:00 Uhr mit dem Kinderprogramm, ab 17:00 Uhr startet das Jugendprogramm und um 18:00 Uhr das Abendprogramm. Nähere Informationen entnehmen Sie dem Programmheft „Reformation 2017 ökumenisch, Freiheit leben – Glauben teilen – Zukunft gestalten“ an den Schriftenständen oder dem Internet: www.freiheitglaube- zukunft.de. Kostenlose Karten für das Abendprogramm gibt es zum Beispiel im ökumenischen Kirchenladen „Kirche & Co.“, Rheinstr. 31 in Darmstadt oder über das Ticketportal „ztix“ im Internet.

Monika Hölzle-Wiesen/Christine Bungert