Weihnachtszeit beendet

Auch diesmal waren wieder unsere Jgendlichen als Sternsinger unterwegs und sammelten ca. 5000€ für notleidende Kinder der Welt. In diesem Jahr stand das Thema "Frieden am Beispiel des Libanon" im Mittelpunkt der Aktion.

Das Fest "Mariä Lichtmess" bzw. "Darstellung des Herrn" am 2. Februar bedeutet das Ende der Weihnachtszeit im Kirchenjahr. In unserer Gemeinde markierte dieser Sonntag in diesem Jahr aber auch einen Anfang: Die Kommunionkinder des Jahres 2020 stellten sich der Gemeinde vor und beginnen nun mit der Vorbereitung auf die Erstkommunion. Wir wünschen ihnen alles Gute!